Wieder einmal bei den Eisvögeln

Sie sind hier: Willkommen > Blog > Wieder einmal bei den Eisvögeln

 

Letzten Sonntag bin ich im Anschluss ans historische Murtenschiessen nach La Sauge gefahren. Die Eisvögel hatten ihre erste Brut in diesem Jahr durch und waren dabei, die zweite vorzubereiten. So war entsprechend viel los. Immer wieder übergab das Männchen dem Weibchen kleine Fische als "Hochzeitsgeschenk" bis es schliesslich zur Paarung kam.

Auf einmal setzte sich das männliche Tier, zu erkennen am schwarzen unteren Schnabel, auf einen näheren Ast. Da der Wind das Schilf vor der Beobachtungshütte immerzu hin und her Bewegte, hielt ich einfach drauf und hoffte, eine Saubere Aufnahme zu bekommen. Das Resultat seht ihr auf den Beiden ersten Bildern. Wobei das Eingangsbild ein 100%-Ausschnitt aus dem folgenden Bild ist.

 

Zwischendurch gab es eine Zeit wo kein Eisvogel zu sehen war. So widmete ich mich der Blässrallenfamilie die auf dem Teich unterwegs war. Da sich die Tiere mehrheitlich im Schilf aufhielten, war es nicht einfach gute Bilder zu bekommen. Plötzlich kam eine Blässralle mit einem Jungtier in die Mitte des Weihers. Das grüne Wasser kommt von der Spiegelung der umliegenden Bäume und des Schilfes.

 

Zwischendurch machte ich noch eine Aufnahme von meinem Aufbau. Alle Bilder wurden mit dieser auf dem Bild zu sehenden Kombination aus 5D III und 400/2.8 mit 2x Konverter gemacht.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Urheberrechtsbestimmungen:
Sämtliche Bilder dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

© Copyright Thomas Marmet

 Haftungshinweis:

Ich möchte darauf hinweisen und deutlich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Websites habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten auf meiner Website oder meinem Blog.