Blätter an einem Wintermorgen

Willkommen > Blog > Blätter am einem Wintermorgen

 

Heute Morgen war es mit -4°C für einmal etwas kühler. Als ich sah, das sich Reif gebildet hatte, schnappte ich die Kamera mit dem Makroobjektiv und ging in den nahen Wald um den Reif auf den heruntergefallenen Blättern zu fotografieren.

Als ich beim ersten Bild auf den Auslöser drücken wollte, meldete die Kamera: keine Speicherkarte. Wohl oder übel lief ich nochmals zurück und holte welche aus dem daheimgebliebenen Rucksack. Nun konnte es endlich losgehen. 

Nach etwa zwei Stunden hatte ich etliche Bilder im Kasten und der Reif verschwand im Sonnenschein. Also ging ich nach Hause und wärmte mich mit einem heissen Kaffee wieder auf.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Neuer Blog-Eintrag:

Nachwuchs bei den Haubentauchern, 

07.08.2019

Workshops:

Kontakt:

Thomas Marmet

Bahnhofstrasse 23

CH-3455 Grünen

+41 (0)79 613 23 34

thomasmarmet@natur-momente.ch

 

Kontaktformular

Social Media: