Viel Wasser

Willkommen > Blog > Viel Wasser

Das regnerische Wetter am letzten Sonntag habe ich für eine kurze Tour in meiner Nähe genutzt. Obwohl es mich zuerst viel Überwindung kostete, aus dem Auto auszusteigen, kamen auf der Tour ein paar tolle Bilder raus.

 

Nach einem kurzen Fussmarsch entdeckte ich einen Tunnel wo ein Bächlein durchfliesst. Sofort war ich von dieser Landschaft begeistert. Das fotografieren war dann aber eine grosse Herausforderung. Im Inneren war es fast stockdunkel und an den beiden Enden strahlte das helle Aussenlicht herein. Mir war sofort klar, dass ich diesen enormen Helligkeitsunterschied unmöglich in einer Aufnahme festhalten könnte. Also erstellte ich eine Belichtungsreihe mit fünf unterschiedlich hellen Aufnahmen, welche ich dann Zuhause am PC zu einem HDR-Bild zusammenfügte.

 

Weiter hinten im Tal fand ich dann schliesslich den gesuchten Wasserfall. Er war grösser als ich ihn mir vorgestellt hatte. Dank eines Weges halb um den Wasserfall herum konnte ich diesen von allen Seiten aus fotografieren. Durch den Regen hatten die frischen Blätter eine besonders intensive Farbe. Um die Spiegelungen zu minimieren, benutzte ich einen Polfilter.

 

Auf der Oberseite des Wasserfalls sah ich auf einmal eine Wasseramsel. Ich versuchte etliche male Nahe genug an das scheue Tier heranzukommen. Ein paar wenige Versuche glückten und ich konnte den Vogel im wunderschönen Licht fotografieren.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Neuer Blog-Eintrag:

Nachwuchs bei den Haubentauchern, 

07.08.2019

Nächster Workshop:

Gämsen im Elsass, 

13.-15.09.2019

Kontakt:

Thomas Marmet

Bahnhofstrasse 23

CH-3455 Grünen

+41 (0)79 613 23 34

thomasmarmet@natur-momente.ch

 

Kontaktformular

Social Media: