Gämse auf dem Niederhorn

Willkommen > Blog > Gämse auf dem Niederhorn

 

Am letzten Montag bin ich in diesem Jahr das erste Mal auf das Niederhorn gefahren. Da es in der Woche vorher noch geschneit hatte, hatte es trotz des warmen Wetters noch viele Schneefelder. Ausserdem war das Wetter besser als vorhergesagt und ich hatte so dauernd Probleme mit dem Licht.

 

Auf der Tour zum Burgfeldstand (2063 m.ü.M.) konnte ich leider keine Steinböcke entdecken. Ich vermute, dass sie weiter Hinten beim Gemmenalphorn waren. Der Weg dorthin war mir wegen des Schnees zu gefährlich. Dafür fand ich schon nach kurzer Zeit eine Gams. Sehr langsam versuchte ich mich zu nähern. Das Tier war sehr ruhig und legte sich nach kurzer Zeit auf einen Felsen. So kam ich auf etwa 30 Meter ran. Plötzlich stand es wieder auf und kam dann ganz ruhig weiter auf mich zu. Das ganze war eine sehr eindrückliche Begegnung.

 

Ein wenig später als ich eine andere Gams beobachtete, spürte ich auf einmal einen kleinen Ruck am Objektiv. Als ich aufschaute sass eine Alpendohle darauf und schaute mich schräg an. Ich versuchte sie mit dem Handy zu fotografieren, was aber nicht funktionierte. Als der Vogel dann um mich herumhüpfte, er erhoffte sich wohl etwas Futter, wechselte ich auf das Weitwinkel. Als ich dann mit der Kamera auf die Dohle zielte, flog sie sofort weg. 

 

Da die Gämse sich zurückgezogen hatten, das Licht auch nicht besser wurde, beschloss ich umzukehren und nach Hause zu fahren.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 nächster Workshop:

18.10.-19.10.2017

Jurasüdfuss

Freie Plätze verfügbar

mehr Infos


Urheberrechtsbestimmungen:
Sämtliche Bilder dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

© Copyright Thomas Marmet

 Haftungshinweis:

Ich möchte darauf hinweisen und deutlich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Websites habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten auf meiner Website oder meinem Blog.