Steinböcke und Bergfrühling

Willkommen > Blog > Steinböcke und Bergfrühling

 

Anfang Juni besuchte ich wieder einmal die Steinbockkolonie beim Creux du Van. Schon vor Sonnenaufgang erreichte ich den eindrücklichen Felskessel, aus dem wohl hunderte Vögel ihr Lied zwitscherten. Ich konnte gar nicht anders, als ein paar Minuten einfach nur zuzuhören und geniessen. 

 

Einmal um den Felskessel rumgelaufen, entdeckte ich die ersten Steingeissen. Da das Licht noch zu schwach war, hatte ich Zeit in Ruhe auszupacken und einzurichten. Währenddessen kamen immer mehr Tiere nach oben auf die Wiese. Sie hatten wohl grossen Hunger. Während sie frassen konnte ich mich ihnen problemlos auf wenige Meter nähern. Dann musste ich immer wieder zurückweichen weil die Steinböcke auf mich zukamen und ich mit dem Tele dann zu nah war. So entstanden in einer recht kurzen Zeit viele interessante Bilder. Nach einer Weile zogen sich die Tiere wieder zurück. Plötzlich begannen sie jedoch zwischen den Felsen zu kämpfen. Leider kam ich da nicht mehr ganz ran. ein Bild konnte ich trotzdem machen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Urheberrechtsbestimmungen:
Sämtliche Bilder dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

© Copyright Thomas Marmet

 Haftungshinweis:

Ich möchte darauf hinweisen und deutlich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Websites habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten auf meiner Website oder meinem Blog.