Zoo Zürich

Letzte Woche machte ich mich im Kanton Aargau auf die Suche nach Eisvögeln. Nach einer langen Wanderung ohne auch nur einen gehört zu haben, entschloss ich mich, noch nach Zürich in den Zoo zu fahren. 

 

Dort hatte ich dann schliesslich den gewünschten Erfolg. Fast den ganzen Nachmittag war ich bei den Schneeleoparden. Am Anfang war nicht wirklich viel los. Doch plötzlich wurden die beiden Jungtiere aktiv und begannen miteinander zu spielen. Zwischendurch halfen dann sogar die Eltern mit. So entstanden in einer knappen halben Stunde mehr als 500 Bilder. Um nicht immer Objektive wechseln zu müssen, war ich froh, dass ich beide Kameras im Rucksack hatte.

Auf einmal wurden die Tiere müde und legten sich zum Ausruhen hin. Auch hier konnte ich nochmals ein paar Aufnahmen machen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Edison Bentz (Donnerstag, 02 Februar 2017 17:48)


    That is really fascinating, You're a very professional blogger. I've joined your rss feed and sit up for seeking extra of your fantastic post. Additionally, I have shared your web site in my social networks

  • #2

    Clint Isaac (Samstag, 04 Februar 2017 01:09)


    Nice post. I was checking continuously this blog and I am impressed! Very useful info particularly the closing phase :) I care for such information much. I used to be looking for this certain info for a very long time. Thank you and good luck.

  • #3

    Kisha Schwein (Samstag, 04 Februar 2017 02:04)


    Aw, this was an exceptionally nice post. Taking a few minutes and actual effort to make a good article� but what can I say� I hesitate a lot and don't seem to get nearly anything done.

  • #4

    Sophia Fleitas (Montag, 06 Februar 2017 06:46)


    Its like you read my mind! You seem to know a lot approximately this, such as you wrote the e book in it or something. I believe that you simply can do with a few % to pressure the message home a little bit, however instead of that, that is wonderful blog. An excellent read. I'll definitely be back.

  • #5

    Hyo Severino (Mittwoch, 08 Februar 2017 13:01)


    Hi there, just became alert to your blog through Google, and found that it's truly informative. I am gonna watch out for brussels. I will appreciate if you continue this in future. A lot of people will be benefited from your writing. Cheers!

  • #6

    Hyo Severino (Mittwoch, 08 Februar 2017 13:44)


    Thanks to my father who informed me regarding this weblog, this weblog is genuinely amazing.

  • #7

    Mui Yarber (Donnerstag, 09 Februar 2017 22:59)


    I blog quite often and I truly appreciate your information. Your article has really peaked my interest. I am going to bookmark your website and keep checking for new details about once per week. I subscribed to your Feed as well.

Urheberrechtsbestimmungen:
Sämtliche Bilder dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

© Copyright Thomas Marmet

 Haftungshinweis:

Ich möchte darauf hinweisen und deutlich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Websites habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten auf meiner Website oder meinem Blog.