... Sonnenuntergang

Nun noch der letzte Teil der Serie. Eigentlich glaubte ich nicht an einen tollen Sonnenuntergang. Doch auf der Rückfahrt hörte ich im Radio, dass bei Oensingen eine Lücke in der Wolkendecke war.

 

Auf gut Glück machte ich einen Abstecher in die Gegend. Ich fuhr auf die höchste Erhebung die ich auf die Schnelle finden konnte. Der Nebel war inzwischen wieder zurück. Im White-Out lief ich die letzten Meter zu meinem Spot, den ich mit Hilfe von Satellitenbildern spontan ausgesucht hatte. 

Oben war das Wetter dann ein Wenig besser. Durch den starken Wind erhaschte ich ein paar Blicke auf den blauen Himmel. Doch der Nebel war immer noch zu dick. Dennoch konnte ich ein paar Bilder machen. Zwar nicht wie erhofft aber ich bin mehr als zufrieden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kalender 2020

Neuer Blog-Eintrag:

Bei den Luchsen, 

20.11.2019

Kontakt:

Thomas Marmet

Bahnhofstrasse 23

CH-3455 Grünen

+41 (0)79 613 23 34

thomasmarmet@natur-momente.ch

Social Media: