Winterliche Bergtour

Vor ziemlich genau einem Monat war ich zusammen mit Flavio Herger ein Wochenende in den Urner Alpen unterwegs. Lange wussten wir nicht ob wir die geplante Tour wegen des erneuten Wintereinbruchs durchführen konnten. Schliesslich wagten wir es und ich holte die Schneeschuhe wieder aus dem Keller.

 

Am Nachmittag starteten wir den Aufstieg vom Arnisee aus. Unser Ziel war ein kleiner Bergsee auf knapp 2000 m.ü.M. Den erreichten wir knapp drei Stunden später. Wir richteten unser Nachtlager ein. Nachher wollten wir den Sonnenuntergang fotografieren. Leider Zog genau in diesem Moment der Nebel auf. Dieser hatte zwar ein paar Lücken wo die Stimmung ein wenig durchkam, optimal war es aber nicht. Nach dem Abendessen, ging es erstmals kurz in den Schlafsack. Kurz vor 1 Uhr klingelte dann der Wecker. Die Milchstrasse war zu sehen. Jedoch nur bis die Ausrüstung aufgestellt war. Dann kam wieder der Nebel. In die andere Richtung konnte ich dann doch noch ein paar Sterne fotografieren.

Nach einer weiteren kurzen Nachtruhe hofften wir auf einen tollen Sonnenaufgang. Doch, dreimal dürft ihr raten, der Nebel meinte es nicht so gut mit uns und verdeckte die tolle Aussicht...

Nach ein paar Stunden faul rumliegen und ein wenig nachschlafen, packten wir unser Material zusammen und machten uns auf den Weg ins Tal wo wir bei einem kühlen Bier die Nachmittagssonne genossen...

 

Obwohl das Wetter nicht so mitspielen wollte, war es eine erlebnisreiche Tour mit tollen Bildern. Vielen Dank Flavio, es hat sehr viel Spass gemacht mit dir.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    CHRIST Brigitte (Montag, 15 Juni 2015 19:22)

    Mega toli fotis weiter so Thomas

  • #2

    Flavio Herger (Montag, 15 Juni 2015 20:40)

    Hoi Thomas, einen guten Bericht hast Du geschrieben. Es hat auch für mich riesen Spass gemacht, mit Dir in der Wildnis unterwegs zu sein.Ich freue mich auf noch weitere Touren mit Dir. Bis bald...

 nächster Workshop:

18.10.-19.10.2017

Jurasüdfuss

Freie Plätze verfügbar

mehr Infos


Urheberrechtsbestimmungen:
Sämtliche Bilder dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

© Copyright Thomas Marmet

 Haftungshinweis:

Ich möchte darauf hinweisen und deutlich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Websites habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten auf meiner Website oder meinem Blog.