· 

Unter dem Eis


 

Am Rande des Gletschers fanden wir an der GV der Naturfotografen Schweiz eine wunderschöne Gletscherhöhle. Die Farben und Formen die in der Höhle vorherrschen, sind wie aus einer anderen Welt. Schnell geht die Zeit vergessen und man kommt aus dem Staunen nicht mehr raus. Immer wieder findet man neue Details die man fotografieren könnte. Doch schon bald war es an der Zeit umzukehren. 

Denn der Besuch von Gletscherhöhlen birgt besonders in den warmen Jahreszeiten eine grosse Gefahr. Durch die ständige Bewegung des Gletschers kann die Höhle jederzeit einstürzen. Deshalb sollte man nur mit dem nötigen Wissen/Ausrüstung und niemals alleine eine solche Höhle aufsuchen!

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Marco (Donnerstag, 07 Juli 2016 13:44)

    Hoi Thomas, absolute Hammerbilder. Ich bin beeindruckt!!
    Gruss, Marco

Kalender 2020

Neuer Blog-Eintrag:

Nachwuchs bei den Haubentauchern, 

07.08.2019

Kontakt:

Thomas Marmet

Bahnhofstrasse 23

CH-3455 Grünen

+41 (0)79 613 23 34

thomasmarmet@natur-momente.ch

Social Media: