Unter Gämsen

Im letzten Dezember besuchte ich zusammen mit meinem Freund Manfred bei einer Gamskolonie in den Vogesen. Schon am Abend wurden wir mit sehr schönem, goldenem Licht belohnt. Eine einzelne Gams stand als perfektes Model zur Verfügung. Bis nach Sonnenuntergang konnten wir dieses Tier ausgiebig fotografieren. Am Schluss mit nur wenigen Metern Distanz.

Nach einem feinen Abendessen verbrachten wir die Nacht in einem Hotel in der Nähe. Am nächsten Morgen war der Himmel dann zugezogen. Trotzdem entschieden wir uns dazu auf den Hügel zu gehen. Von dort sahen wir dann im Osten einen kleinen hellen Streifen am Horizont. Sofort machten wir uns auf die Suche nach den Gämsen. Nach ein paar misslungenen Annäherungsversuchen fanden wir eine kleine Gruppe, welche sich durch uns nicht stören lies, noch gerade rechtzeitig bevor die Sonne durch das Wolkenfenster schien und die Szenerie wunderschön anleuchtete. Nach nur wenigen Minuten war das Schauspiel vorbei und die Sonne verschwand in den Wolken. Auf dem Rückweg zum Auto trafen wir noch auf einen brunftigen Gamsbock. Doch dieser zog sich leider recht schnell zurück. So gingen wir dann auch wieder zum Auto und fuhren nach Hause. Die lange Anfahrt hat sich dieses Mal mehr als gelohnt.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Berta Marmet Bühlstrasse 55, 3012 Bern (Sonntag, 11 Juni 2017 21:51)

    Herzliche Gratulation Thomas, zu Deinen hervorragenden Aufnahmen. mach weiter so!

    Beste Grüsse Berta, Cousine von Deinem Vater

 nächster Workshop:

18.10.-19.10.2017

Jurasüdfuss

Freie Plätze verfügbar

mehr Infos


Urheberrechtsbestimmungen:
Sämtliche Bilder dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

© Copyright Thomas Marmet

 Haftungshinweis:

Ich möchte darauf hinweisen und deutlich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Websites habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten auf meiner Website oder meinem Blog.