Jahresrückblick 2017 (April bis Juni)

Nach etlichen Ausflügen zu verschiedenen Frühblühern zog es mich im Mai noch einmal für ein paar Tage in die immer noch verschneiten Berge. Ich wollte Bergseen beim Auftauen fotografieren. Doch den wohl emotionalsten Moment des ganzen Jahres erlebte ich schon ein paar Wochen früher:

Auf einer Erkundungstour für einen unserer Workshops entdeckte Manfred diesen Luchs. Nachdem wir uns über eine halbe Stunde lang an ihn herangeschlichen hatten, konnte ich aus relativ kurzer Distanz dieses tolle Tier fotografieren. Erstaunlicherweise war der Luchs nicht allzu scheu und drehte sich immer wieder in unsere Richtung. Bis er dann gemütlich von dannen ging. 

Noch heute habe ich eine Wahnsinns Freude an diesen Bildern. Und immer wenn ich nach Hause komme und das Bild an der Wand sehe muss ich lächeln. Ein Traum ist unerwartet in Erfüllung gegangen.


Meine Ferien im Mai verbrachte ich grösstenteils an Bergseen in der ganzen Schweiz. Am Bachalpsee oberhalb von Grindelwald habe ich dann schliesslich die perfekten Verhältnisse vorgefunden. Am Abend zuvor machten ein paar letzte, hartnäckige Wolken vor den gegenüberliegenden Bergen meine Bildidee zunichte. Am Morgen erlebte ich dann diese wunderbare Föhnstimmung mit den leuchtenden Linsenwolken.


Bisher habe ich es nie geschafft einen Regenbogen vernünftig zu fotografieren. An einem Abend Anfang Juni war es dann endlich so weit. In der Innerschweiz zog eine Regenzelle genau über uns hinweg. Als der Regen langsam nachlies und der untergehenden Sonne Platz machte, entstand dieser wunderschöne Regenbogen. Hastig begab ich mich auf die Suche nach einem Vordergrund und fand zum Glück diese Orchideen ganz in meiner Nähe.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Adrian (Mittwoch, 03 Januar 2018 21:15)

    Alle drei superschöne Fotos! Aber der Luchs ist einfach fantastisch!! Ich gratuliere dir zu diesem Prachtsfoto!

  • #2

    Thomas (Donnerstag, 04 Januar 2018 19:28)

    Danke vielmals, Adrian.

Kalender 2019


Urheberrechtsbestimmungen:
Sämtliche Bilder dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

© Copyright Thomas Marmet

 Haftungshinweis:

Ich möchte darauf hinweisen und deutlich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Websites habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten auf meiner Website oder meinem Blog.