07. Januar 2018
Der goldene Oktober ist für mich immer die faszinierendste und zugleich intensivste Zeit des Fotojahres. Im letzten Jahr habe ich mich entschieden, anstatt immer ins Engadin zu fahren, einmal etwas Anderes zu machen. Eine ganze Woche verbrachte ich im Tessin und konnte viele Stunden Sonne geniessen und ein paar tolle Bilder mit nach Hause nehmen. Im November und Dezember bin ich dann nicht sehr viel unterwegs gewesen. Trotzdem hatte ich noch zwei Highlights.
05. Januar 2018
In den Sommermonaten bin ich oft in die Berge gefahren. Dabei konnte ich ein paar tolle Stimmungen festhalten. Da ich dieses Jahr vermehrt bei "schlechtem" Wetter unterwegs war, bin ich ein paar Mal auch ohne Bilder nach Hause gekommen. Aber meistens war die Stimmung genau dann am spannendsten, wenn ich eigentlich nicht mehr damit gerechnet hätte.

03. Januar 2018
Nach etlichen Ausflügen zu verschiedenen Frühblühern zog es mich im Mai noch einmal für ein paar Tage in die immer noch verschneiten Berge. Ich wollte Bergseen beim Auftauen fotografieren. Doch den wohl emotionalsten Moment des ganzen Jahres erlebte ich schon ein paar Wochen früher:
01. Januar 2018
In der ersten Woche des neuen Jahres möchte ich gerne noch einmal auf das vergangene Jahr zurückblicken. Die ersten drei Monate sind von eher kühlen Highlights geprägt. Nachdem im Dezember 2016 kein Schnee gefallen war, hatte ich zum ersten Mal die Gelegenheit auf einem zugefrorenen See unterwegs zu sein. Gleich darauf kam dann der Schnee, aber leider nur in spärlicher Menge...

31. Dezember 2017
In wenigen Stunden ist das Jahr auch schon wieder vorbei. Ich blicke zurück auf ein spannendes und erlebnisreiches Jahr. Ich konnte viele Stunden draussen in der Natur verbringen und ein paar einzigartige Momente erleben. Wofür ich sehr dankbar bin. Ich lernte viele neue Leute kennen und bei meinen ersten Workshops konnte ich meine Erfahrungen weitergeben. Auch das hat mir grosse Freude bereitet. In der nächsten Woche werde ich noch einmal in mein Fotojahr 2017 zurückblicken und ein paar...
25. Oktober 2017
Als ich den Wetterbericht für die zweite Septemberwoche studierte, hatte ich gemischte Gefühle. Über der Nordsee wütete ein Sturmtief dessen Ausläufer auch in der Schweiz gut zu spüren waren. Das Wetter für die nächsten Tage sollte wechselhaft und unberechenbar werden. Ich entschied mich, in den Jura zu fahren um neue Plätze für den Herbst und Winter zu erkunden. Natürlich hoffte ich auf die eine oder andere Stimmungsaufnahme, hätte aber nie gedacht, dass ich am Ende mit so vielen...

26. August 2017
Nach dem tollen Sonnenuntergang fuhr ich auf den Furkapass und verbrachte die Nacht im Auto. Schon früh klingelte der Wecker und ich machte mich auf den Weg zu einem kleinen Bergsee. Als ich am Ufer ankam, blies ein kräftiger Wind und machte meine Bildidee mit der Spiegelung zunichte. Etwas oberhalb des Sees fand ich dann doch noch eine schöne Stelle. Doch das Licht kam an diesem Morgen einfach nicht so richtig auf Touren. Schon bald lief ich noch weiter nach oben, um die Gegend zu erkunden....
12. August 2017
Am letzten Wochenende im Juli bin ich wieder einmal in die Berge gefahren. Unterwegs merkte ich schnell, dass das Wetter deutlich von der Vorhersage abwich, was bei einer Südwestlage keine Seltenheit ist. So änderte ich noch während der Fahrt den Plan und entschied mich auf den Grimselpass zu fahren, da ich das Gebiet dort sehr gut kenne und deswegen entsprechend schnell auf die jeweilige Situation reagieren kann. Oben angekommen goss es wie aus Kübeln. Ich wartete im Auto auf besseres...

28. Mai 2017
Während in diesen Tagen bei uns im Flachland bereits der Sommer Einzug gehalten hat, liegt in den Bergen noch viel Schnee und der Frühling ist gerade erst in den Startlöchern. In der letzten Woche war ich auf der Suche nach auftauenden Bergseen. Bisher verpasste ich den idealen Zeitpunkt immer, doch dieses Jahr hatte ich bereits beim ersten Versuch top Bedingungen. Der Bachsee begann gerade erst zu tauen. Am Ufer bildeten sich erste, in einem wunderschönen Blau leuchtende Pfützen. Dazu...
20. April 2017
In den letzten Wochen passte vieles zusammen. Wunderschönes Frühlingswetter und unzählige Blüten die ihre Köpfe der wärmenden Sonne entgegen streckten. Leider blühte wieder einmal alles fast gleichzeitig. So konnte ich nicht alles umsetzen, was ich geplant hatte. Sehr oft war ich unterwegs, hatte zum Teil sehr wenig Schlaf und trotzdem konnte ich mein Ziel bisher umsetzen, und habe deshalb schon alle entstandenen Bilder sortiert und bearbeitet. Eine erste Auswahl möchte ich euch hier...

Mehr anzeigen

Kalender 2019


Urheberrechtsbestimmungen:
Sämtliche Bilder dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

© Copyright Thomas Marmet

 Haftungshinweis:

Ich möchte darauf hinweisen und deutlich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Websites habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten auf meiner Website oder meinem Blog.